Tepro Rockville Plancha Grill mit Deckel

Tepro Rockville Plancha Grill mit Deckel

Das Grillen gilt bei vielen Deutschen als das Highlight im Sommer und wird teilweise sogar schon als Volkssport angesehen. Wie bei jedem Sport, so kommt es natürlich auch beim Grillen auf das richtige Gerät an, um auf einem hohen Level mithalten zu können.

Selbstverständlich handelt es sich beim typischen Grillen im Garten nicht um einen Wettbewerb, aber jeder Grillfan möchte schon etwas Besonderes auf den Tisch zaubern. Mit dem Tepro Plancha Rockville ist dies auch ohne fundiertes Know How im Bereich des Grillens möglich. Der Grill bringt alles mit, was man zu einem echten Grillevent benötigt und kann zugleich mit zahlreichen weiteren Features für Aufsehen sorgen.

  • 3 Edelstahlbrenner je 2 kW
  • Grillfläche: ca. 60 x 40 cm
  • 1 Edelstahl Fettauffangbehälter
  • inklusive Fettablauf Stopfen
  • integrierte Piezo-Zündung im linken Drehregler, wie auch Schlauch & Regler
Preis unklar

Die Features des Tepro Plancha Rockville im Überblick

  • Eine Grillfläche mit einer Größe von 60 x 40 Zentimetern
  • 3 Edelstahlbrenner mit je 2 kW
  • Ein Fettauffangbehälter aus Edelstahl
  • Fettablauf Stopfen inklusive
  • Integrierter Piezo-Zünder

Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten

Der Tepro Plancha Rockville ist der ideale Grill für große und kleine Grillabende.

Die Ausstattung des Tepro Plancha Rockville ist, wie man an den oben genannten Features schon sehen kann, vielseitig und kann daher auf die unterschiedlichsten Situationen optimal reagieren. Besonders bei größeren Events bzw. größeren Grillabenden kommt der Grill voll und ganz auf seine Kosten. Die enorme Oberfläche, die zur Zubereitung genutzt wird, kann auch große Mengen an Lebensmitteln ohne Probleme bearbeiten. Somit kann auch eine Vielzahl von Personen gleichzeitig versorgt werden. Doch das ist noch nicht alles.

Aufgrund der Unterteilung in 3 Bereiche, kann der Grill verschiedene Lebensmittel mit verschiedenen Temperaturen behandeln. Hier muss der Nutzer also nicht entscheiden, ob dieser erst Fleisch oder Gemüse grillen möchte, sondern kann dies ganz bequem in Kombination durchführen. Das spart nicht nur sehr viel Zeit, sondern ermöglicht es ganz spezielle Kombinationen auf den Tisch zu zaubern.

Dieser Punkt führt zu einem ganz persönlichen Merkmal des Tepro Plancha Rockville. Er kann in allen Bereichen, egal, um was für Zubereitungen es geht, ideal eingesetzt werden. Die Flexibilität, mit der der Grill ausgestattet ist, macht es möglich.

Auf die richtige Reinigung kommt es an

Eine gründliche Reinigung und Pflege unterstützt die Haltbarkeit eines jeden Grills.

Ein gutes Gerät benötigt auch eine entsprechende Pflege. Beim Tepro Plancha Rockville ist hier allerdings ganz besonders Wert draufzulegen. Die Oberfläche des Grills ist zwar robust, doch nicht unzerstörbar. Angetrocknetes Fett oder starke äußerliche Einwirkungen können die Oberfläche beschädigen und es kann zum Rosten der Fläche kommen.

Dies hätte demnach ganz entscheidende Auswirkungen auf die Qualität des Grills und die damit verbundene Zubereitung von Gerichten. Es ist also enorm wichtig, dass das Gerät immer sorgfältig gereinigt und gepflegt wird. Im Fall des Tepro Plancha Rockville ist es zu empfehlen, die Oberfläche nach der Nutzung und einer Abkühlungszeit direkt zu reinigen, um eventuellen Schädigungen vorzubeugen. Hierzu reicht bereits ein nasser Lappen aus. Gegebenenfalls können auch zusätzliche Reinigungsmittel eingesetzt werden, um die Verschmutzung leichter lösen zu können.

Dies hängt immer von der jeweiligen Situation ab. Entscheidend dabei ist, dass die Verschmutzungen von der Oberfläche entfernt werden. Andernfalls kann es hier zu Problemen kommen, was auch später in den Rezensionen der Kunden noch einmal thematisiert werden wird.

Was gibt es über die Vor- und Nachteile des Tepro Plancha Rockville zu sagen?

Der Tepro Plancha Rockville kommt mit einer 60 x 40 cm großen Grillfläche und bietet so jede Menge Platz für die unterschiedlichsten Gerichte.

Bei jedem technischen Gerät kommt es immer auf 3 Faktoren an: Die Qualität und Haltbarkeit des Gerätes, die Nutzbarkeit sowie die Flexibilität in den jeweiligen Einsatzgebieten.

Beim Tepro Plancha Rockville sollen in Bezug auf die Vor- und Nachteile daher auch explizit diese Punkte im Fokus stehen, um Ihnen einen echten Mehrwert in diesen Informationen bieten zu können. So werden Sie am Ende deutlich leichter entscheiden können, ob dieser Grill Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht oder ob dieser die Voraussetzungen nicht erfüllen kann.

Welche Vorteile sind speziell hervorzuheben?

Natürlich kann man an dieser Stelle nicht auf jeden kleinen Vorteil eingehen, den dieser Grill mitbringt. Daher sollen hier einmal nur die wichtigsten Faktoren zusammengetragen werden. In erster Linie fällt hier die große Nutzfläche in den Fokus, die dafür ausgelegt ist, zahlreiche Gerichte gleichzeitig zu fertigen.

Dies wird noch durch die 3 Teilbereiche unterstützt, die sich in der Temperatur separat einstellen lassen.

Des weiteren ist die Oberfläche des Grills glatt, was eine schnelle und einfache Reinigung erlaubt.

Dies trägt am Ende auch zur Haltbarkeit des Produktes bei. Zu guter Letzt muss aber auch der Preisrahmen als positiv eingestuft werden.

Da der Rockville Grill alle wichtigen Faktoren mitbringt und zugleich im Preisrahmen weiter unten angesiedelt ist, kann man hier von einem sehr guten Preis- / Leistungsverhältnis sprechen. Für die meisten Kunden ist dies der wirklich entscheidende Faktor beim Rockville Grill.

Welche Nachteile kann man beim Tepro Plancha Rockville entdecken?

In einigen Meinungen konnte man über den Rockville Grill Kritiken an den technischen Features finden. So war es teilweise so, dass einige Elemente nur bedingt oder gar nicht funktionierten. Dies kann man aber in dem Sinne nicht als Nachteil ansehen, da hier nicht eindeutig ist, wodurch das Problem eigentlich entstand.

Was man jedoch als Nachteil ansehen kann, sind Probleme mit der Oberfläche. Durch Erhitzen und wieder abkühlen kann das Material ermüden. Wird es dann nicht richtig gereinigt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich hier Rost ansetzt. Darüber hinaus kann sich das Material auch in sich verziehen. Dadurch wäre dann eine typische Nutzung, wie man sie gewohnt ist, nicht mehr möglich. Die Pflege bei diesem Grill spielt also eine ganz entscheidende Rolle, um Problemen vorbeugen zu können.

Zudem ist ebenfalls immer darauf zu achten, dass das Produkt wirklich richtig angeschlossen wird. Andernfalls kann eine optimale Nutzung nicht garantiert werden. Ein Nachteil, den der Rockville Grill also mit sich bringt, ist die Tatsache, dass man den Grill wirklich exakt bedienen muss, um die gewünschten Resultate erzielen zu können. Beim Rockville Grill handelt es sich eben nicht um einen Einweggrill.

Wer ist der Hersteller und was gibt es über diesen zu sagen?

Tepro ist bereits seit über 25 Jahren am Markt beständig und legt ganz besonderen Wert auf die Nutzbarkeit seiner Produkte. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei auf den Grillgeräten aller Art. Seit einigen Jahren hat Tepro sein Sortiment aber noch deutlich erweitert und stellt im Bereich Garten zahlreiche Produkte her, die für die Verbesserung der Lebensqualität entwickelt wurden.

Tepro zählt nicht zuletzt aus diesem Grund zu einem der bekanntesten Unternehmen, wenn es um Gartenanlagen und Gartenbereiche geht. Das Grillen steht aber, wie schon erwähnt, nach wie vor im Vordergrund und bildet das Fundament dieses Unternehmens.

Die Rezensionen der Kunden zeichnen ein sehr genaues Bild des Grills

Die Unterteilung in 3 verschiedene Bereiche ermöglichen die zeitgleiche Zubereitung von Speisen mit unterschiedlichem Garpunkten.

Die Rezensionen der Kunden reichen von ausgezeichnet bis hin zu mangelhaft, was natürlich die Frage aufwirft, wie eine solche Spanne überhaupt entstehen kann. Daher sollen die wesentlichen Punkte hier einmal zusammengetragen werden, die für die jeweiligen Bewertungen entscheidend waren.

Die sehr guten Bewertungen beziehen sich beim Rockville Grill speziell auf die Nutzbarkeit und die Flexibilität mit der das Produkt eingesetzt werden kann. Auch das Preis- / Leistungsverhältnis spielt für viele Kunden eine ganz entscheidende Rolle und wird in den höchsten Tönen gelobt. Kritik kommt hier jedoch aufgrund der Nutzfläche und deren Haltbarkeit.

Bereits nach wenigen Einsätzen kam es hier zu Problemen, was die Kunden in Ihren Meinungen auch detailliert beschreiben. Sehr häufig ist dies jedoch auch auf falsche Nutzung oder schlechte Reinigung zurückzuführen. Was jedoch nicht heißen soll, dass technische Probleme beim Rockville Grill nicht vorkommen. Wie aus anderen Berichten hervorgeht, gab es auch schon Fälle in denen Anschlüsse, beispielsweise zu den einzelnen Elementen, nicht richtig angebracht waren.

Dadurch konnte der Grill nur bedingt genutzt werden. Solche technischen Probleme lassen sich jedoch auch bei anderen Geräten finden. Aus diesem Grund ist es immer zu empfehlen, das Gerät nach Erhalt zu testen, um eventuelle Fehler gleich feststellen zu können. Ein Austausch des Gerätes wäre dann hier die logische Konsequenz.

FAQ – welche Fragen treten häufig auf?

Frage 1: Aus welchem Material sollte das Grillbesteck bestehen, um die Oberfläche nicht zu beschädigen?

Antwort: Die Oberfläche des Rockville Grills ist sehr robust und kann daher äußerlichen Einwirkungen, auch durch metallische Gegenstände, ohne Probleme widerstehen.

Frage 2: Wie stark ist die Wanne des Grills?

Antwort: Die Wandstärke beträgt circa 6 Millimeter.

Frage 3: Welche Temperaturen werden mit 3 x 2 kW erzielt?

Antwort: Temperaturen, die für typische Gerichte mehr als ausreichend sind. Sowohl für das Garen von Fleisch als auch für Gemüse und andere Lebensmittel.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Im Lieferumfang ist der Tepro Plancha Rockville Grill, sowie ein Fettauffangbehälter enthalten. Hinzukommt der Fettablauf Stopfen und der integrierte Piezo-Zünder. Zu beachten ist hierbei, dass eine Gasflasche nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Um den Grill nutzen zu können, muss dieses Produkt zusätzlich erworben werden. Ebenfalls zu empfehlen ist eine Schutzhülle für den Rockville Grill, der als Zubehör mit geordert werden kann.

Das Fazit zum Tepro Plancha Rockville

Der praktische Fettablauf sorgt für ein sauberes Grillvergnügen.

Die Bewertungen und Meinungen der Kunden gegenüber dem Rockville Grill fallen eher durchschnittlich aus. Die Gründe dafür finden sich in erster Linie in den Problematiken, die entstehen, wenn der Grill nicht ordnungsgemäß gereinigt und einer stetigen Pflege unterzogen wird.

Trotz dieser Tatsache muss man den Tepro Plancha Rockville jedoch auch zahlreiche positive Faktoren anrechnen, die im Gesamtbild auch überwiegend sind. Nicht zuletzt der sehr gute Preisrahmen, in dem sich das Produkt befindet, ist hier ein wichtiges Argument. Im Punkt Nutzbarkeit kann das Produkt ebenfalls überzeugen. Somit sind zwei wesentliche Faktoren, auf die es bei einem Grill wirklich ankommt, positiv abgedeckt.

Ebenfalls einen positiven Eindruck hinterlässt die Vielseitigkeit des Produktes. Die technischen Features, die der Rockville Grill mitbringt, lassen den Nutzer die Möglichkeit ganz individuell auf die jeweiligen Situationen reagieren zu können. Sei es nun bei einer kleinen Grillfeier oder auch bei einem größeren Event. Der Grill ist für beide Varianten optimal einsetzbar. Natürlich kommt es am Ende auch immer auf die persönlichen Vorstellungen eines Kunden an, ob das jeweilige Produkt auch wirklich passend zu diesen Wünschen ist.

Dennoch kann man abschließend festhalten, dass der Rockville Grill in vielen Punkten überzeugt und eine Vielzahl von Argumenten mit sich bringt, die klar für dieses Produkt sprechen.

  • 3 Edelstahlbrenner je 2 kW
  • Grillfläche: ca. 60 x 40 cm
  • 1 Edelstahl Fettauffangbehälter
  • inklusive Fettablauf Stopfen
  • integrierte Piezo-Zündung im linken Drehregler, wie auch Schlauch & Regler
Preis unklar

Welche Alternativen gibt es gegenüber dem Tepro Plancha Rockville?

Egal, wie gut ein Produkt aufgestellt ist, es muss dennoch nicht immer zum jeweiligen Kunden passen. Ein gutes Produkt spiegelt sich in der Tatsache wider, wie es zu den Wünschen, Vorstellungen und Erwartungen des Kunden passt.

Desto besser das Produkt auf diese Punkte abgestimmt ist, desto mehr Freude wird der Kunde auch an diesem Produkt haben. Aus diesem Grund sollen zum Rockville Grill auch noch einmal 3 weitere Alternativen kurz vorgestellt werden, die ebenfalls interessant sein könnten.

Alternative 1: VERYCOOK Plancha-Gasgrill Simplicity

Der VERYCOOK Plancha-Gasgrill Simplicity ist praktisch schon ein Wunder der modernen Technik. Dieser Grill ist mit zahlreichen Features ausgestattet und bildet auf jeder Grillparty ein echtes Highlight. Jedoch hat dieses Highlight auch seinen Preis. So steht der VERYCOOK Plancha-Gasgrill Simplicity dem Rockville Grill besonders hier nach.

Definitiv ein Punkt, der den ein oder anderen Kunden von dieser Alternative abbringen könnte. Dennoch muss man die beeindruckenden technischen Werte hier in den Fokus stellen und in den höchsten Tönen loben.

  • Maße der Grillplatte: 57 x 41 cm Grillplatte, 6mm Dicke
  • 2 unabhängige Kochzonen, gesteuert durch 2 Hitzeregler
  • Sofortige Zündung durch integrierten, doppelt elektronischen Piezo (AAA-Batterie inklusive)
  • 2 Edelstahlbrenner von 2,5 kw, die in wenigen Minuten mehr als 300°c erreichen: Gesamtleistung 5 Kw
  • 1.2 L Fettauffangschale, abnehmbar und spülmaschinenfest

Alternative 2: Campingaz Plancha Blue Flame L

Der Campingaz Plancha Blue Flame L ist vom Preisrahmen her gesehen schon eine deutlich bessere Alternative als der VERYCOOK Plancha-Gasgrill Simplicity. Jedoch kann der Campingaz Plancha Blue Flame L nicht mit den technischen Merkmalen mithalten. Dies gilt auch im Vergleich zum Rockville Grill.

Auch dieser ist in seinen Funktionen und Möglichkeiten wesentlich besser aufgestellt und kann hier klare Pluspunkte sammeln. Der Campingaz Plancha Blue Flame L überzeugt hingegen mit Qualität und Haltbarkeit, sowie mit einer einfachen Reinigung, da die Oberfläche zusätzlich beschichtet ist.

  • Starke Leistung: Plancha Grill mit zwei von einander getrennt regelbaren Brennern aus Stahl (6 kW); Elektronische Piezozündung für einfaches Anzünden
  • Große, glatte Grillflläche: aus emailliertem Stahl (66 x 42 cm); sorgt für eine perfekte Hitzeübertragung auf der Plancha Platte
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung: dank der patentierten Blue Flame Technologie wird die Planchaplatte schnell und gleichmäßig auf die benötigte Temperatur aufgeheizt für ein optimales Grillergebnis
  • Leichte Reinigung: dank der glatten emaillierten Oberfläche des Plancha Gasgrills; Der einfach herausnehmbare Fettauffangbecher ist spülmaschinengeeignet
  • Details: Maße Plattengrill 66 x 56 x 22 cm, Gewicht: 16 kg; Farbe: schwarz/silber; 50mBar Regler und Gasschlauch enthalten; Für einen einfachen Transport sind Griffe in den Seiten eingelassen
Preis: ca. 180 €

Alternative 3: Royal Catering Grillplatte

Die Royal Catering Grillplatte ist im Vergleich zum Preisrahmen des Rockville Grills ebenbürtig. Nur ein geringer Preisunterschied trennt die beiden in dieser Kategorie. Auch was die Nutzbarkeit angeht, stehen sich diese beiden Produkte in nichts nach.
Die Royal Catering Grillplatte bietet daher auch die optimale Alternative zum Rockville Grill und ist mit dessen Fähigkeiten und Leistungen vergleichbar.

Nur im Punkt der Flexibilität liegt der Rockville Grill vorn. Denn aufgrund der Aufteilung der Platten und den verschiedenen Einstellmöglichkeiten für jede Platte selbst kann der Rockville Grill in noch deutlich mehr Bereichen eingesetzt werden.

In diesem Punkt muss man hier als Kunde also einen kleinen Abstrich in Kauf nehmen. Dennoch kann der Royal Catering Grillplatte als gute Alternative eingestuft werden.

  • ideal geeignet für eine Vielzahl von Speisen, passend für Restaurants, Imbisse, Verkaufswagen
  • perfekt gegartes Grillgut, durch vollautomatische Kontrolle des Thermostats
  • gleichmäßig Abgabe der Hitze durch Infrarot-Heizelement
  • überschüssige Bratfette leicht entsorgen dank spezieller Ablaufvorrichtung
  • schnelle Reinigung durch herausnehmbaren Auffangbehälter für Fett und Öl
Preis: ca. 300 €

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − zwölf =