Motorsensen können im Garten sehr vielseitig eingesetzt werden. Sie können ein solches Gerät beispielsweise nutzen, um Gras zu schneiden, Unkraut zu entfernen und Rasenkanten zu trimmen.

Der folgende Zipper Motorsense Test beschäftigt sich genauer mit Motorsensen des Herstellers Zipper.

Top 3 Zipper Motorsensen

Zipper Motorsense Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
Preis-Tipp
3. Platz
Modell Zipper MOS145G Zipper ZI-MOS145J Zipper ZI-MOS4TA
Hersteller Zipper Zipper Zipper
Ergebnis
Testsieger
Zipper MOS145G
1,4
Zipper Motorsense Test
(01/2021)
Preis-Tipp
Zipper ZI-MOS145J
1,6
Zipper Motorsense Test
(01/2021)
3. Platz
Zipper ZI-MOS4TA
1,8
Zipper Motorsense Test
(01/2021)
Kundenbewertung
Leistung
1650 Watt
1450 Watt
1200 Watt
Antrieb
Benzin
Benzin
Benzin
Fadenstärke
2,4 mm
2,0 mm
Schnittbreite
45,5 cm
43 cm
42 cm
Gewicht
5 kg
7 kg
8,6 kg
Tragegurt
done
done
done
Handgriff
done
done
done
Fadenspule
done
done
done
Schutzbrille
clear
clear
clear
Vorteile
  • Handhabung
  • Verarbeitung
  • Qualität
  • Zuverlässig
Nachteile
  • Schleuderschutz
  • Schweres Gerät
  • Vibriert an den Handgriffen
  • Motor braucht viel Öl
Fazit
format_quoteGutes Preis Leistungsverhältnis
format_quoteBenzin Motorsense mit 1450 Watt
format_quoteFür den Preis unschlagbar
Angebote

Zipper MOS145G

Mit der Zipper Motorsense ZI-MOS145G lässt sich die Arbeitsgeschwindigkeit komfortabel kontrollieren.

Die Zipper Motorsense ZI-MOS145G wird mit sehr viel nützlichem Zubehör geliefert. Unter anderem sind zwei Zahnblätter, ein 2-Fadenkopf für Gras und Unkraut, ein vibrationshemmender Haltegriff und ein Gurt mit an Bord. Das Gerät kann schnell gestartet werden und läuft dann kontinuierlich. Am Griff finden Sie einen Stopp-Knopf vor und können die Geschwindigkeit während der Arbeit sehr komfortabel kontrollieren. Anhand der TÜV- und GS-Zertifizierungen können Sie erkennen, dass die Motorsense von Zipper ein sicheres Produkt ist. Der Motor hat 1,65 kW und erledigt alle Arbeiten sehr zuverlässig. In den Tank passen 1,2 Liter an Kraftstoff, was ein sehr guter Wert ist.

  • :: Das Terrain für die Gartenpflege:: im Lieferumfang enthalten Kopf-2 Drähte für Gras und Unkräuter:: im Lieferumfang enthalten 3 Zahn Dickichtmesser für dick und das Wachstum von Rang:: im Lieferumfang enthalten Klinge 8 klassisches von Brennnessel, Mulchen und das Schilf:: 2-temps Motor 1-Zylinder, luftgekühlt Fliehkraftkupplung Starterleichterung:: Startseite der Hilfe aufgrund der Boot der Pumpe:: Stopp-Knopf und Kontrolle der Geschwindigkeit auf dem Griff:: Griff Mango Vibrationen Beeinträchtigung und der Gurt:: Zertifizierungen: TÜV/GS Technische Daten:-Typ Motor: Motor 2-temps unterwegs: 51,7 cm³ Ausgangsleistung: 1,65 kW Stangenlänge: 1650 mm Mast-Ø: 26 mm beginnen: Starten Die Rückkehr Ignition: CDI Reihe-Cup-Mit Nylon-Garn): 455 mm Tankinhalt: 1,2 Liter Kraftstoff/Öl: 40: 1 Gewicht (Netto/Brutto): 9,8 kg

Zipper ZI-MOS145J

Dank des mitgelieferten Tragegurts wird die Arbeit mit dem Zipper ZI-MOS145J zu einem Kinderspiel.

Dieser Freischneider ist mit einem 2-Takt-Motor ausgestattet, der eine Leistung von 1,45 kW erzeugen kann. Die Stange ist 1.500 Millimeter lang und hat einen Durchmesser von 26 Millimetern. Sie können die Zipper Motorsense für diverse Arbeiten im Garten verwenden. Denn der Alleskönner hat viele praktische Funktionen. Mit rund sieben Kilogramm ist die Zipper Motorsense recht schwer. Doch durch einen robusten Tragegurt gestaltet sich jede Arbeit dennoch als sehr angenehm. Sehr praktisch ist, dass Sie das Gerät sehr schnell mit einem Starter easy Starter Seilzug starten und dann auch direkt mit Ihrer Arbeit beginnen können. Die TÜV- GS-Zertifikate sprechen dafür, dass die Zipper Motorsense auf Sicherheit geprüft wurde.

Zipper ZI-MOS4TA

Der Zipper ZI-MOS4TA kann sowohl mit einem Fadenkopf, als auch mit einem Zahnblatt betrieben werden.

Da sich im Lieferumfang der Zipper Motorsense nicht nur ein Fadenkopf, sondern auch ein 3-Zahnblatt und ein 8-Zahnblatt befinden, können Sie mit dem Gerät auch dichtes Gestrüpp und Büsche schneiden. Der 4-Takt-Motor ist sehr leistungsstark und arbeitet sehr zuverlässig. Leider ist der Tank mit 650 Millilitern recht klein dimensioniert und muss daher auch deutlich häufiger befüllt werden als bei anderen Motorsensen. Sehr praktisch ist hingegen, dass der Trimmer sehr leise, benzinsparend und auch umweltfreundlich arbeitet, da er recht wenig Abgase an die Umgebung abgibt.

  • Inkl. 2-Fadenkopf für Gras und Unkraut; 3-Zahnblatt für dichtes Gestrüpp und Wildwuchs; 8-Zahnblatt für Brennnessel, Schilf, hohes Gras; Schnittbreite 455 mm; Fadenlänge 2, 5 m/2, 0mm Durchmesser
  • Motor-Typ: 4-Takt-Motor; Hubraum: 38, 9 cm³; Motorleistung: 1, 2 kW – Motordrehzahl: 7000 min-1; Lehrlaufdrehzahl: 2800-3200 min-1 – Stangenlänge: 1500 mm – Stangendurchmesser: 28 mm – Starter: Reversierstarter- Zündung: CDI; Tank-Kapazität: 650 ml – Kraftstoff: Benzin 95 Oktan – Öl Tank: 120 ml
  • Geringer Geräuschpegel – kein Mischen mehr von Öl und Benzin- benzinsparend – reduzierter Abgasausstoß – motorschonend –
Preis: ca. 120 €

Zipper ZI-MOS145A

Der 2-Fadenkopf entfernt zuverlässig Gras und Unkraut und mit dem 3-Zahnblatt und dem 8-Zahnblatt können Sie auch Brennnesseln, Schilf und auch hohes Gras schneiden. Im, Inneren der Zipper Motorsense arbeitet ein 2-Takt-Motor mit 51,7 cm³ Hubraum und 1,4 kW.

Die Stange ist 1,50 Meter lang und hat einen Durchmesser von 28 Millimetern. Mit dem Nylonfaden schneidet die Zipper Motorsense auch sehr präzise Graskanten und sorgt so für ein ordentlicheres Bild.

  • Inkl. 2-Fadenkopf für Gras und Unkraut, 3-Zahnblatt für dichtes Gestrüpp und Wildwuchs. 8-Zahnblatt für Brennnessel, Schilf, hohes Gras; Luftgekühlter 1-Zylinder-2-Takt-Motor mit Fliehkraftkupplung
  • Motor-Typ: 2-Takt-Motor – Hubraum: 51,7 cm³ – Motorleistung: 1,4 kW – Stangenlänge: 1500 mm -Stangendurchmesser: 28 mm
  • Starter: Reversierstarter – Schnittbereich m. Nylonfaden: 420 mm; Tank-Kapazität: 1,1 Liter; Kraftstoff/Öl-Verhältnis: 40:1
Preis: ca. 110 €

Zipper ZI-MOS145JAK

Auch diese Zipper Motorsense wird gleich mit mehreren Schneidewerkzeugen geliefert (2-Fadenkopf, 3-Zahnblatt und 8-Zahnblatt). Dadurch können Sie sie für viele verschiedene Arbeiten in Ihrem Garten einsetzen.

Der Haltegriff ist sehr gut gegen die aufkommenden Vibrationen geschützt. Dadurch ermüden Sie nicht so schnell und schaffen mehr. Das Tankvolumen von 1,2 Litern ist für den Privatgebrauch völlig ausreichend.

  • Inklusive: 2-Fadenkopf für Gras und Unkraut, 3-Zahnblatt für dichtes Gestrüpp und Wildwuchs, 8-Zahnblatt für Brennnessel, Schilf, hohes Gras; Luftgekühlter 1-Zylinder-2-Takt-Motor mit Fliehkraftkupplung
  • Vibrationshemmender Haltegriff und Gurt; Hubraum: 51,7 cm³; Motorleistung: 1,45 kW; Leerlaufdrehzahl: 3000 min-1; max. Drehzahl Schneidgarnitur: 9200 min-1
  • Stange: 1500 mm / Ø 26 mm; Durchmesser Aufnahmewelle: 8 mm; Tankvolumen: 1,2 l; Kraftstoff: 40:1 Gemisch; Starter: easy Starter Seilzug; Zündung: CDI Vibration: ~10,21 m/s²- Schall-Leistungspegel LWA: 114 dB (A) – max. Schnittbreite: 430 mm
Preis: ca. 100 €

Wie funktioniert eine Motorsense?

Einfach gesagt arbeitet eine Motorsense mit einem strom-, akku- oder benzinbetriebenen Motor, der über eine mechanische Welle das jeweilige Schneidewerkzeug antreibt. Im Folgenden wird nun genauer auf die Funktionsweise eines solchen Gerätes eingegangen.

Der Aufbau und die Einzelteile eines Trimmers

Die meisten Benzinmotoren von Motorsensen arbeiten mit einem speziellen Kraftstoffgemisch. Dabei sollten Sie die Angaben des jeweiligen Herstellers immer befolgen, um zu verhindern, dass das Gerät beschädigt wird. Das Gemisch wird in einen Kraftstofftank gefüllt, der unterschiedlich groß dimensioniert sein kann.

Sehr häufig wird er hinten am Griff angebracht, um den Schwerpunkt auszugleichen und zu verhindern, dass die Sense nach vorne kippt.

Das kommt dann auch Ihrem Rücken entgegen. Die meisten Zipper Motorsensen werden mit zwei ergonomischen Griffen gehalten. Dadurch können Sie die typische Sensbewegung perfekt nachahmen.

Darüber hinaus erlaubt ein komfortabler Tragegurt auch eine längerfristiges Arbeiten ohne besonders große Anstrengung. Besonders hochwertige Modelle verfügen über verstellbare Tragegeschirre. Diese können Sie ganz praktisch umschnallen und tragen sie ähnlich wie einen normalen Rucksack.

Das Schneidewerkzeug kann unterschiedlich ausfallen. Zumeist kommen aber folgende Varianten zum Einsatz:

Fadenköpfe

Die Fäden sind auf einer Spule aufgewickelt und werden dann per Knopfdruck durch eine schnelle Rotationsbewegung und der Fliehkraft immer weiter herausgezogen. Mit ihnen können Sie Graskanten schneiden und entfernen auch leichtes Buschwerk. Der Vorteil dieser Technologie ist, dass die Fäden weich und biegsam und damit auch flexibel sind. Dadurch werden sie nicht so leicht beschädigt, wenn sie auf einen harten Gegenstand treffen, wie zum Beispiel eine Mauer, einen Baum, eine Steinkante oder auch eine Holzwand.

Wenn Sie sie allerdings immer wieder sehr stark belasten, verschleißen die Fäden mit der Zeit. Bei einfachen Geräten müssen Sie sie dann manuell wieder nachziehen. Besser und hochwertigere Modelle verfügen für diese Zwecke dagegen über eine praktische Tipautomatik.

Messerscheiben

Messerscheiben sind für Ihre Zipper Motorsense in sehr vielen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Je nach Einsatzzweck können Sie hier also verschiedene Aufsätze verwenden. Ein zweischneidiges Doppelmesser wird häufig auch Grasschneideblatt genannt, da es sich bestens zum leichten Mähen einer Wiese eignet. Sternförmige Varianten und auch Kreissägeblätter schneiden dagegen auch grobes Unkraut, Gestrüpp und auch dünne Äste.

Wie viel Lärm macht eine Motorsense?

Diese Frage kann nicht allgemein beantwortet werden, da jede Motorsense unterschiedlich laut ist. So arbeiten Modelle mit Akku deutlich leiser als solche, die mit Benzin betrieben werden. Daher eignen sich diese auch durchaus für den Einsatz in dicht besiedelten Wohngebieten. Doch es gibt auch Freischneider, die bei der Arbeit mehr als 100 Dezibel erzeugen. Damit zählen diese zu den lauteren Gartengeräten. Halten Sie sich am besten immer an die vorgeschriebenen Ruhezeiten, wenn Sie mit Ihrer Zipper Motorsense arbeiten wollen. Dadurch ersparen Sie sich den Ärger mit Ihren Nachbarn.

Grundsätzlich ist die Nutzung eines Trimmers zwischen sieben und zwanzig Uhr erlaubt. Doch dies kann von Gemeinde zu Gemeinde sehr unterschiedlich ausfallen. Wenn Sie sich hierbei nicht sicher sind, können Sie bei der zuständigen Behörde nachfragen. Tragen Sie zudem auch immer einen Gehörschutz, wenn Sie mit einer Zipper Motorsense arbeiten.

Motorsense mit Benzin, Elektro oder Akku?

Benzin Motorsense

Die Benzin-Motorsense ist der Klassiker unter den erhältlichen Modellen. Sie hat einen vormontierten Tank, in den Sie den Kraftstoff füllen. Diese Zipper Motorsensen sind sehr leistungsstark und können auch dickeres Geäst schneiden. Beachten Sie aber, dass sie auch recht schwer ist. Und das ohnehin schon hohe Gewicht wird durch den Tank samt Kraftstoff noch weiter erhöht. Letzteren können Sie entweder bereits fertig gemischt kaufen oder aber selber mischen.

Akku-Motorsensen

Diese Ausführungen sind recht leicht und können sehr flexibel eingesetzt werden. Teilweise benötigen Sie hierfür noch nicht einmal einen Tragegurt. Dafür müssen Sie aber immer auch daran denken, die Batterie pünktlich aufzuladen. Auf auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie auch immer einen Ersatz-Akku zur Hand haben. Darüber hinaus geben diese Geräte, anders als die Benzin-Ausführung, keine Abgase an die Umwelt ab. Dadurch wird Letztere geschont, was ein sehr wichtiger Punkt ist.

Akku-Motorsensen sind zudem auch recht leise. Dennoch sollten Sie bei allen Ausführungen immer einen Gehörschutz tragen. Dieser sollte möglichst eng an Ihren Ohren anliegen und sie stetes zuverlässig abschirmen. Sie können wählen zwischen richtigen Kopfhörern und normalen Ohrsteckern.

Elektro-Motorsense

Wenn Sie sich für eine Motorsense von Zipper entscheiden, sollten Sie unbedingt darauf achten, wie lang das Kabel ist. Denn dieses entscheidet über den möglichen Arbeitsbereich. Wenn das Kabel sehr kurz ist, ist das aber auch kein Weltuntergang. Denn dann können Sie einfach eine Kabeltrommel verwenden, um auch weiter entfernte Bereiche Ihres Gartens erreichen zu können. Der große Vorteil der Elektro-Sensen ist, dass sie immer einsatzbereit sind. Es muss nur eine Steckdose vorhanden sein und schon kann die Arbeit beginnen. Denn hierbei kann es nicht passieren, dass der Kraftstoff (wie bei dem Benziner) plötzlich leer ist.

Die meisten Geräte bringen eine Leistung zwischen 500 Watt und 1.500 Watt und sind damit ebenfalls sehr leistungsstark. Hierbei kommt kein Verbrennungsmotor zum Einsatz, sonder diese Sensen arbeiten ganz einfach mit Wechselstrom aus der Steckdose. Die Kabel können bei den unterschiedlichen Modellen verschieden lang sein. Zehn bis zwanzig Meter sind allerdings der Standard. Kürzer sollte das Kabel besser nicht sein. Einige Geräte verfügen über eine flexible Führung, die einen straffen Zug abfedert.

Elektro-Motorsensen können zudem auch deutlich einfacher und vor allem auch schneller gestartet werden als die Benziner. Hierfür müssen Sie lediglich einen Knopf drücken und der Motor startet. Das ist ein weiterer und nicht zu vernachlässigender Vorteil.

Über Zipper

Zipper ist eine noch recht junge Firma, die erst im Jahr 2008 gegründet wurde. Dennoch kann das Unternehmen auf ein langjähriges Know-how zurückgreifen. Auf dieser Basis entwickelt Zipper immer wieder neue und innovative Produkte. Diese richten sich an Gartenbesitzer, Hobbyhandwerker und zum Teil auch an professionelle Garten- und Landschaftsbauer. Der Hersteller unterstützt seine Kunde dabei, das für sie passende Produkt zu finden, das zum einen den eigenen Ansprüchen genügt und zum anderen auch in das jeweilige Budget passt.

Die einzelnen Geräte haben sehr häufig ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und bekommen auch regelmäßig sehr gute Noten. Der Hersteller will, dass alle Kunden zufrieden sind und das für Ihre Zwecke perfekte Gerät finden. Bei allen offen Fragen werden diese von den freundlichen und kompetenten Mitarbeitern telefonisch, per Mail oder auch vor Ort im Geschäft beraten.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.