Gasgrills erfreuen sich großer Beliebtheit. Und wenn man sich mit dem Thema Gasgrill befasst, findet man schnell zahlreiche Modelle des Unternehmens Weber. Die hochwertigen und innovativen Gasgrills der traditionsreichen Marke Weber können auch Sie überzeugen und Ihnen begeisterte Grillabende in Gesellschaft mit köstlichen Grillspeisen bescheren.

Dabei sind zahlreiche Varianten vom Weber Gasgrill vorhanden, die für jeden das geeignete Produkt bieten. Sowohl der Anfänger als auch der Profi wird schnell seinen perfekten Weber Gasgrill entdecken können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Gasgrills der Marke Weber vor und informieren Sie über diesen traditionsreichen und erfolgreichen Hersteller.

Top 3 mobile Gasgrills von Weber

Im Weber Gasgrill Vergleich für mobile Modelle haben wir unsere Top 3 ausgewählt, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen wollen.

Weber Go-Anywhere

  • Grillrost aus porzellanemailliertem Stahl
  • Zündung per Knopfdruck
  • Klappbare beschichtete Stahlbeine, die beim Transport als Deckelverschluss fungieren
  • Kessel und Deckel aus Porzellanemaille
  • Größe des Grills: 37 x 53 x 31 cm; primär genutzte Grillfläche: 41 x 26
  • Brennstoffart: LPG (Einwegkartuschen sind separat erhältlich)

Dieser Weber Gasgrill besteht aus robustem Stahl und Aluminium.

Das Gerät erreicht eine Leistung von 2,1 kW und das Kohlenbecken und der Deckel bestehen aus solidem emailliertem Stahl. Der Griff hingegen ist hitzebeständig, ist mit Glasfaser verstärkt und besteht aus Nylon.

Auch ein regelbarer Brenner ist enthalten, der aus Inox gefertigt wurde. Darüber hinaus dürfen ein Temperaturregler und ein Druckregler für die Gaspatrone nicht fehlen. Falls Sie das Gerät transportieren wollen, können Sie ebenfalls ein Blockierungssystem nutzen. Der Webergrill Gas ist für 4 Personen optimiert. Die Abmessungen ergeben 40,5 x 25,5 Zentimeter.

Weber Q 1200

  • Weber Q1200 Gasgrill Farbe maroon
  • Emaillierter 2-teiliger Gussrost ca. 43x32cm
  • Inklusive 2 Seitentischen
  • Betrieb per Gaskartusche / Umrüsten auf Gasflasche möglich
  • Integriertes Thermometer / Hitze stufenlos regelbar
Preis unklar

Bei diesem Gasgrill der Marke Weber liegt ein 2-teiliger emaillierter Gussrost vor.

Die Maße von dem Weber Gasgrill Q 1200 ergeben 43 x 32 Zentimeter. Außerdem sind 2 Seitentische inklusive. Der Betrieb erfolgt mithilfe einer Gaskartusche, doch es ist ebenso möglich, auf eine Gasflasche umzurüsten. Für gute Grillergebnisse ist bei dem Weber Tischgrill mit Gas ein Thermometer integriert und die Hitze können Sie stufenlos regeln.

Weber Q 2200 Station

  • WEBER Q 2200 Station – Das solide Kraftpaket!
  • Deckel und Gehäuse aus stabilem Aluguss.
  • 2-geteilter, pozellanemaillierter Guss-Grillrost.
  • Grillfläche: 54 x 39 cm.
  • Farbe: Maroon.
Preis unklar

Der Weber Gasgrill der Q-Serie ist kraftvoll und solide.

Die Q 2200 Station von Weber verfügt über einen Premium Rollwagen mit Besteckhaken. Auch ein Warmhalterost ist inklusive und diese vergrößert die nutzbare Fläche von dem Gerät. Das Gehäuse und der Deckel bestehen aus stabilem Aluguss. Ein Deckelthermometer ist ebenfalls vorhanden und 2 Seitentische runden das Angebot ab.

Neben einer elektrischen Zündung ist ein Brennerventil vorhanden, der stufenlos regelbar ist. Der Grillrost hingegen ist 2-geteilt und besteht aus porzellanemailliertem Guss. Die Fettauffangschale ist herausnehmbar und der Nylonrahmen ist glasfaserverstärkt. Zudem umfasst die Grillfläche 54 x 39 Zentimeter.

Top 3 Gasgrillwagen von Weber

Die Weber Gasgrills sind als Grillwagen-Modelle für ausgedehnte Grillabende in geselliger Runde besonders interessant. In unserem Weber Gasgrill Vergleich haben wir nach eingehenden Prüfungen unsere Top 3 für Sie erstellt, die Sie nachfolgend einsehen können.

Spirit Classic E-220 von Weber

  • Leistung in KW: 7,5
  • Grillrost Stahl emailliert reguläre:
  • Kochoberfläche: 44,5 x 52 cm.
  • Maße A x L x P (mit geöffnetem Deckel): 158 x 125 x 77 cm.
  • System der Zündung: Piezo-Zünder
  • Deckel: aus emailliertem Stahl
Preis unklar

Dieser Gasgrill vom Hersteller Weber bietet eine Leistung von 7,5 kW.

Der Grillrost ist emailliert und aus Stahl. Die Maße der Grilloberfläche betragen 44,5 x 52 Zentimeter.

Die allgemeinen Maße hingegen umfassen 158 x 125 x 77 Zentimeter. Als System für die Zündung wird ein Piezo-Zünder genutzt. Der Deckel hingegen besteht aus emailliertem Stahl.

Weber Spirit S-330 Premium GBS

Dieser Weber Grillwagen ist ausgestattet mit 3 Hauptbrennern und einer Sear Station.

Auch ein Seitenkocher ist enthalten. Die Sear Station ermöglicht auf dem Steak ideale Grillmuster. Auf dem Seitenkocher hingegen können Sie neben dem Grillen beispielsweise Soßen zubereiten, ansonsten können Sie diesen Bereich auch als Arbeitsfläche verwenden. Es liegt ein zweigeteilter Grillrost vor, der aus Edelstahl besteht.

Der Standard GBS Grillrosteinsatz macht die Nutzung der 8 GBS Einsätze, die optional erhältlich sind, möglich. Damit erreichen Sie unbegrenzte Möglichkeiten, auf der Weber Grillstation Speisen zu grillen und zuzubereiten. Eine individuelle Temperatureinstellung mithilfe der elektrischen Zündung mit einem Crossover Zündsystem, zusammen mit den Edelstahlbrennern ist möglich. Bei dem Weber Gasgrill aus Edelstahl beträgt die Grillfläche 60 x 45 Zentimeter. Zusätzlich sind Lenkräder mit einer Stoppfunktion vorhanden.

Weber Genesis 2 S 310 GBS

Dieses Modell verfügt über ein elektronisches Zündsystem und leistungsstarke Brenner. Von den Aromaschienen aus Edelstahl werden herabtropfende Bratensäfte aufgefangen, was ein aromatisches Raucharoma auf dem Grillgut ermöglicht.

Die Serien

Der Hersteller Weber bietet zahlreiche hochwertige Gasgrills an, die zumeist mit zahlreichen Funktionen, hochwertiger Qualität und besten Grillergebnisse punkten. An dieser Stelle stellen wir Ihnen die verschiedenen Serien vom Weber Gasgrill vor.

1. Weber Q-Serie

Die Weber Q Serie ist vor allem für Anfänger geeignet. Diese Modelle bieten insbesondere viel Mobilität, denn Sie können diese beim Camping verwenden oder auf einem Tisch grillen. Die Weber Tischgrills der Q-Serie lassen sich damit leicht transportieren. In der Q-Serie finden Sie problemlos auch Varianten für den Balkon. Der Q 1200 von Weber ist eher klein und mobil. Zwar passt nicht so viel Grillgut darauf, doch das Gerät kann überallhin einfach mitgenommen werden. Modelle wie der Q 3200 sind größer und damit eher für gesellige Grillrunden geeignet.

2. Weber Spirit-Serie

Ein Webergasgrill der Spirit-Serie stellt die Mittelklasse unter den Gasgrills von dem Hersteller Weber dar. Diese Variante besitzt feste Standfüße oder aber feste Standfüße mit Rollen und ist daher weniger mobil. Allerdings bieten die Gasgrills der Spirit-Serie zahlreiches praktisches Zubehör wie Seitentische oder Unterschränke. Zudem bestehen alle Varianten dieser Serie aus Edelstahl.

3. Genesis Serie von Weber

Ein Weber Gas Grill der Genesis-Serie ist ein Muss für die Erfahrenen unter den Grillfans. Diese Modelle sind hochwertig und bieten alles, was das Herz des Grillfans sich wünscht. Es handelt sich demnach um große Gasgrills, auf denen Sie komplexe Speisen zubereiten können. Damit können Profis ihre Grillkünste unter Beweis stellen. Dabei dürfen extra große Grillflächen selbstverständlich nicht fehlen.

4. Weber Summit-Serie

Die Weber Summit Gasgrills gehören der Premiumklasse an. Dabei ist es kaum noch möglich, diese als Grills zu bezeichnen, vielmehr wäre mobile Küche der passendere Ausdruck. Eine extra große Grillfläche und ein vielfältiger Funktionsumfang können Grillfans begeistern. Die Leistungsfähigkeit liegt bei diesen Modellen deutlich über 17.000 Watt.

Über das Unternehmen

Seit 1952 zelebriert das Unternehmen Weber das perfekte Grillerlebnis mit herausragendem Know-how und einmaliger Produktvielfalt. Den umfassenden Wissens- und Erfahrungsschatz kann kein anderer Grillhersteller erreichen. Jeden Tag entwickelt die Firma Weber die ganze Grillwelt schrittweise weiter.

Die führende Marke Weber bietet die umfassendste Produktpalette der Branche mit bestem Service. Mittlerweile gilt Weber international als ein Synonym für innovative Grillprodukte, die ein ultimatives Grillerlebnis ermöglichen.

Die Weber Grillkultur wird dabei mit über 40 Niederlassungen auf der gesamten Welt beständig vorangetrieben.

Fazit

Sofern Sie sich auf die Suche nach einem guten Gasgrill machen, werden Sie unweigerlich auch auf Gasgrills der Marke Weber stoßen. Diese Marke ist äußerst beliebt und gefragt und ist in einem gut geführten Sortiment an Gasgrills stets mit von der Partie. Und das tolle dabei ist: Es ist vom Anfänger bis zum Profi der Grillkunst ein geeignetes Produkt vorhanden.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.