Einhell GC-GP 1250 N - Was kann die Gartenpumpe?

Einhell GC-GP 1250 N - Was kann die Gartenpumpe?

Wenn du eine Regenauffangtonne oder gar eine Zisterne besitzt, kannst du mit dem aufgefangenen Regenwasser sehr gut und kostengünstig deinen Garten bewässern. Zum richtigen Gießen und Rasensprengen benötigst du jedoch ausreichend Druck auf deinem Gartenschlauch.

Hier kann dir die Gartenpumpe Einhell GC-GP 1250 N behilflich sein. Die kompakte Pumpe des Traditionsherstellers präsentiert sich im silberroten Design und ist äußerst kompakt gehalten. In diesem Ratgeber kannst du dich eingehend über dieses Modell informieren und vielleicht auch gleich eine Kaufentscheidung treffen. Ebenso werden dir aber auch noch drei weitere Alternativen kurz vorgestellt. Vielleicht ist ja auch dort ein Modell vor-handen, welches dein Interesse weckt.

  • Bestes Wasser für die Pflanzen – unschlagbar günstig und mit vielen Vorteilen. Eine leistungsstarke, Jet-Pumpe mit 1.200 Watt und 5.000 Liter Förderleistung pro Stunde
  • Bohrungen am Pumpenfuß - Für einen optimalen Stand kann die Pumpe am Einsatzort durch Bohrungen am Pumpenfuß fest montiert werden
  • Praktischer Tragegriff - Mittels des komfortablen Tragegriffs lässt sich die Gartenpumpe einfach und bequem zu jedem Einsatzort transportieren
  • Separate Wassereinfüllöffnung - Die Inbetriebnahme der Gartenpumpe ist durch die separate Wassereinfüllöffnung denkbar einfach
  • Integrierte Wasserablassschraube - Dank der im Behälter integrierten Wasserablassschraube lässt sich das Restwasser in der Gartenpumpe einfach ablassen - und die Gartenpumpe damit winterfest machen
  • Ein- und Ausschalter - Einfaches und zentrales Ein- oder Ausschalten der Pumpe ist möglich, was bei Vergleichsmodellen oftmals nur über das Entfernen/ Einstecken des Netzsteckers möglich ist
  • Der hochwertige Sauganschluss mit 42 mm (1 1/4") AG und der Druckanschluss mit 33,3 mm (1") IG sind aus hochwertigem Metall und sorgen somit für eine längere Lebensdauer

Features

Handhabung

Mittels des komfortablen Tragegriffs lässt sich die Pumpe bequem und einfach zu jedem Einsatzort transportieren.

Die Einhell GC-GP 1250 N lässt sich überaus einfach für sämtliche Bewässerungsaufgaben verwenden. Zunächst musst du am metallenen Sauganschlussgewinde den entsprechenden Saugschlauch befestigen. Dieser befördert beispielsweise das Regenwasser aus einer Zisterne. Am Druck-anschluss montierst du deinen Gartenschlauch.

Beachte hier die unter-schiedlichen Schraub-gewinde an der Pumpe.

Nun kannst du die 230 Volt Strom-verbindung herstellen. Achte jedoch darauf, dass sich auch genügend Wasser in der Zisterne oder Regentonne befindet, damit die Pumpe nicht trockenläuft. Diese schaltet bei einer möglichen Überhitzung sicherheitshalber ab. Betätige zum Einschalten der Gartenpumpe den spritzwassergeschützten Ein-Aus-Schalter.

Sollte die Pumpwirkung nicht ausreichen, dann musst du die Gartenpumpe zunächst entlüften. Hierzu wird die obere Zulaufschraube geöffnet. Das Pumpwasser muss aus dieser Öffnung herauslaufen. Danach kannst du die Schraube dann wieder schließen. Insgesamt überzeugt die Einhell GC-GP 1250 N mit einer einfachen Handhabung. Du kannst die Pumpe über den Tragegriff mobil verwenden oder auch auf einen festen Untergrund festschrauben.

Technische Details

Die Inbetriebnahme der Gartenpumpe ist durch die separate Wassereinfüllöffnung denkbar einfach.

Die Einhell GC-GP 1250 N Garten-pumpe ist besonders leistungs-stark und verfügt über einen Motor mit 1.200 Watt. Dieser erreicht einen Druck von maximal 5 bar, sodass bis zu 5.000 l/h gefördert werden können.

Als Stromversorgung benötigt die Pumpe 220 bis 240 Volt bei 50 Hz. Die maximale Förderhöhe ist mit 50 m angegeben. Die Saughöhe liegt bei 8 m. Die 485 x 235 x 315 mm (L x B x H) große Gartenpumpe bringt ein Gewicht von 9,8 kg auf die Waage.

Auch optisch macht die Pumpe eine gute Figur. Sie präsentiert sich in einem silberroten Design und besteht aus hochwertigem INOX Edelstahl. Hervorzu-heben sind die robusten Metallgewinde, die eine lange Lebensdauer versprechen. Der Sauganschluss besitzt einen Durchmesser von 42 mm und entspricht R11/4 AG. Der Druckanschluss besitzt einen Durchmesser von 33,3 mm und entspricht R1 IG. Für den Stromanschluss kannst du auf eine 1,5 m lange H07RN-F-Leitung zurückgreifen, die absolut wasserdicht ausgeführt ist.

Die Einhell GC-GP 1250 N ist der ideale Helfer für eine zuverlässige Gartenbewässerung. Diese Pumpe kannst du auch bei Regen draußen betreiben. Lediglich für den Winter solltest du die Ablassschraube betätigen und das Restwasser aus der Pumpe entfernen, denn leider ist die Pumpe nicht frostsicher. Dagegen ist die Gartenpumpe mit einem Thermoschutz versehen, der die Gartenpumpe bei einer möglichen Überlastung sofort ausschaltet. Zu beachten ist bei diesem Modell, dass diese Gartenpumpe nach dem Einschalten kontinuierlich pumpt. Dies geschieht auch dann, wenn kein Wasser mehr im Ansaugbehälter vorliegt. Daher kann es hierbei auch zu einem Leerlaufen und Heißlaufen kommen.

Du solltest daher immer darauf achten, dass die Pumpe jederzeit ausreichend Wasser zum Ansaugen zur Verfügung hat.

Vor- und Nachteile

  • Einfache Montage
  • Hohe Förderleistung von 5.000 l/h
  • Förderhöhe bis 50 m
  • Saughöhe bis 8 m
  • Thermoschutz
  • Pumpe lässt sich für stationären Einsatz auf festem Untergrund festschrauben
  • Edelstahlanschlüsse, sodass du die Schläuche überaus sicher und fest anziehen kannst

  • Vergleichsweise laut

Über den Hersteller

Die Einhell Gartenpumpe GC-GP 1250 N für ambitionierte Hobbygärtner ist die intelligente Lösung, Haushaltswasser zu sparen und bequem das heimische Grün zu pflegen.

Hinter dem Markennamen steht die deutsche Einhell Germany AG mit Sitz in Landau an der Isar. Das Traditionsunternehmen ist schon seit mehr als 50 Jahren auf dem Markt vertreten. Bekannt ist Einhell wegen seiner sehr hochwertigen Elektrowerkzeuge für Heimwerker und professionelle Anwender, aber auch für seine Gartenmaschinen.

Im Gartenbereich werden neben Rasenmähern, Trimmern, Hecken-scheren und Kettensägen auch innovative Gartenpumpen ange-boten. Neben der hier vorgestellten Einhell GC-GP 1250 N als Ober-flächenpumpe findest du hier auch entsprechende Tauchpumpen.

0
Gründungsjahr
0
Mitarbeiter
0
Jahresumsatz (in Mio. €)
Produkte für Heimwerker, Garten und Freizeit
Einhell

Kundenmeinungen

Die Gartenpumpe Einhell GC-GP 1250 N hat überwiegend positive Kundenbewertungen erhalten. Schon auf den ersten Blick verzeichnet diese Pumpe einen sehr robusten und langlebigen Eindruck. Gelobt wurden von den Kunden die metallenen Schraubverbind-ungen für die Anschluss-Schläuche, aber natürlich auch die sehr hohe Förderleistung von 5.000 l/h.

Mit einer Förderhöhe von 50 m und einer Saughöhe von 8 m haben Kunden berichtet, dass sie darüber bequem 2 Rasensprenkler gleichzeitig betreiben können. Das Modell arbeitet überaus zuverlässig. Nur wenige Kunden haben versehentlich die Pumpe bei Frost draußen stehen gelassen. Dadurch ist diese undicht geworden. Alles in allem sind so gut wie keine negativen Kriterien für diese Pumpe bekannt geworden.

Infofilm: Gartenpumpe Einhell GC-GP 1250 N

Video abspielen

FAQ

Nein. Dies bedeutet, dass die Pumpe kontinuierlich versucht, Wasser einzusaugen, auch wenn der Behälter leer ist. Um Wasser aus einer Zisterne oder Regentonne sicher abzusaugen, solltest du einen Schwimmschalter verwenden.

Der maximale Anlaufstrom ist mit 2.400 Watt angegeben.

In diesem Fall ist die Pumpe wahrscheinlich defekt. Vielleicht stand die Pumpe im Winter im Frostbereich. Mit einem Inbusschlüssel lassen sich die äußeren Gehäuseschrauben nochmals nachziehen. Vielleicht wird die Pumpe dadurch dicht.

Laut Herstellerangaben kommt die Pumpe auf ein Betriebsgeräusch von 87 dB(A).

Selbstverständlich. Die Gartenpumpe ist ausreichend dimensioniert und kann auch das Wasser aus einem Bach aufsaugen.

Beim Kauf der Einhell GC-GP 1250 N liegt der Tragegriff lose dabei. Dieser wird mit den beiden mitgelieferten Schrauben am Gehäuse befestigt.

Lieferumfang

Im Lieferumfang der Einhell GC-GP 1250 N befinden sich:

Fazit

Die Einhell GC-GP 1250 N ist eine leistungsstarke Gartenpumpe, mit der du 5.000 l/h fördern kannst. Das robuste Edelstahlmodell punktet mit seinen überaus sehr stabilen Metallanschlüssen. Dieses Modell kannst du mithilfe des Tragegriffs auch mobil ver-wenden. Ebenso lässt sich die Pumpe aber auch stationär betreiben. Der 1.200 Watt Motor erzeugt einen Druck von 5 bar und kommt somit auf eine Förderhöhe bis 50 m sowie eine Saughöhe bis 8 m.

Die meisten Kunden haben für diese Pumpe eine positive Kundenrezension abgegeben. Du kannst die Einhell GC-GP 1250 N zurzeit zu einem Preis von rund 105 Euro bestellen. Eine Kaufempfehlung wird ausgesprochen.

  • Bestes Wasser für die Pflanzen – unschlagbar günstig und mit vielen Vorteilen. Eine leistungsstarke, Jet-Pumpe mit 1.200 Watt und 5.000 Liter Förderleistung pro Stunde
  • Bohrungen am Pumpenfuß - Für einen optimalen Stand kann die Pumpe am Einsatzort durch Bohrungen am Pumpenfuß fest montiert werden
  • Praktischer Tragegriff - Mittels des komfortablen Tragegriffs lässt sich die Gartenpumpe einfach und bequem zu jedem Einsatzort transportieren
  • Separate Wassereinfüllöffnung - Die Inbetriebnahme der Gartenpumpe ist durch die separate Wassereinfüllöffnung denkbar einfach
  • Integrierte Wasserablassschraube - Dank der im Behälter integrierten Wasserablassschraube lässt sich das Restwasser in der Gartenpumpe einfach ablassen - und die Gartenpumpe damit winterfest machen
  • Ein- und Ausschalter - Einfaches und zentrales Ein- oder Ausschalten der Pumpe ist möglich, was bei Vergleichsmodellen oftmals nur über das Entfernen/ Einstecken des Netzsteckers möglich ist
  • Der hochwertige Sauganschluss mit 42 mm (1 1/4") AG und der Druckanschluss mit 33,3 mm (1") IG sind aus hochwertigem Metall und sorgen somit für eine längere Lebensdauer

Ratgeber: Richtige Handhabung der Gartenpumpe

Bevor du deine neue Gartenpumpe in Betrieb nimmst, solltest du zuvor unbedingt die Bedienungsanleitung lesen. Platziere die Pumpe so in deinem Garten, dass die Strecke zur Wasserentnahme von der Pumpe zu bewältigen ist.

Wenn die Ansaugleistung unbefriedigend ist, kann es sein, dass du die Pumpe entlüften musst.

Viele Hersteller werben mit einer selbstansaugenden Pumpe, jedoch musst du in den meisten Fällen das Pumpengehäuse erst vollständig mit Wasser füllen. Schließlich gehört zu einer korrekten Handhabung dazu, dass du bei Gartenpumpen ohne Druck-schalter, wie z. B. der hier vorgestellten Einhell GC-GP 1250 N darauf achten solltest, dass sich der Ansaugschlauch immer unter Wasser befindet. Somit wird ein Leerlaufen bzw. Heißlaufen vermieden. Letztlich muss noch darauf hingewiesen werden, dass du im Winter die Pumpe sicherheitshalber an einem trockenen Ort aufbewahren solltest, um mögliche Frostschäden zu vermeiden.

Alternativen

1. Gardena Comfort 5000/5

Mit der Gardena Comfort 5000/5 erhältst du eine überaus leistungsstarke Gartenpumpe mit einer Förderleistung von 5.000 l/h, einer Förderhöhe von 50 m und einer Saughöhe von 8 m. Dieses Modell unterscheidet sich insoweit nicht von dem hier vorgestellten Einhell-Modell. Dafür ist die Gardena Comfort 5000/5 mit einem innovativen Vorfilter versehen, der gröbste Schmutzpartikel von der Pumpe fernhält.

Vorteilhaft ist zudem die Safe-Pump-Funktion. Diese warnt dich über eine LED-Anzeige bei möglichen Problemen an der Saug- und Druckseite der Pumpe. Dabei sorgt hier die integrierte Sicherheitsabschaltung dafür, dass die Pumpe rechtzeitig abschaltet, wenn die Gefahr eines Leerlaufens besteht. Ein weiteres Highlight sind natürlich die beiden Ausgänge. Du kannst an der Gardena Comfort 5000/5 folglich zwei Wasserschläuche gleichzeitig anschließen, wobei ein Ausgang sogar schwenkbar ist.

Der Ein-Aus-Schalter ist auf dem blauen Gehäuse einfach zu erreichen. Natürlich ist auch diese Gartenpumpe mit einer Ablass-Schraube und einer Entlüftungsöffnung versehen. Diese Pumpe wird mit allem benötigten Zubehör für den sofortigen Einsatz geliefert.

Diese Gartenpumpe von Gardena hat viele positive Kundenbewertungen erhalten. Die robuste Pumpe verfügt aber leider nicht über Metallanschlüsse. Sie wird momentan zu einem Preis von knapp unter 200 Euro angeboten. Als Alternative kann diese tolle Garten-pumpe dennoch empfohlen werden.

Features

  • Optimale Bewässerung: Gartenpumpe erlaubt den problemlosen Betrieb mit Gartenbrause oder Regner. Dank zweitem, schwenkbaren Ausgang auch im Parallelbetrieb
  • Safe-Pump: Bei Problemen an der Saug- oder Druckseite warnt die LED, im Bedarfsfall schaltet eine automatische Sicherheitsabschaltung die Pumpe selbstständig ab, bevor ein Schaden durch Trockenlauf entstehen kann
  • Robust und zuverlässig: Deutsche Ingenieurskunst in Kombination mit hochwertigen Komponenten versprechen eine lange Lebensdauer und einen sicheren Betrieb. Ein integrierter Feinfilter schützt Pumpe und Ausbringgeräte zusätzlich vor Beschädigungen
  • Leistungsabgabe: 1300 W Nennleistung, max. Fördermenge 5000 l/h, max. Förderhöhe 50 m, max. Selbstansaughöhe 8 m
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Gartenpumpe 5000/5, 1x Werkzeug zum Öffnen des Feinfilters, Engineered in Germany

2. Gardena Comfort 5000/5E

Bei der Gardena Comfort 5000/5E LCD handelt es sich um ein Top-Modell und ein echtes Hauswasserwerk. Schon optisch fällt die robuste Gartenpumpe mit ihrem LC-Display sofort ins Auge. Die Leistung ist jedoch wieder ernüchternd. Der 1.300 Watt Motor erzeugt einen Druck von 5 bar und eine Fördermenge von 5.000 l/h. Die Förderhöhe ist mit 50 m angegeben, die Saughöhe mit 8 m. Auch diese Gardena Gartenpumpe verfügt über zwei Druckausgänge, sodass du hier wieder zwei Gartenschläuche gleichzeitig zum Bewässern anschließen kannst.

Zu den Besonderheiten gehört der programmierbare Betrieb. Diese Pumpe verfügt über ein sogenanntes Kleinmengenprogramm, sodass du auch geringe Wassermengen trans-portieren kannst. Hierüber lassen sich z. B. auch Waschmaschinen betreiben. Die Pumpe ist sowohl für den mobilen als auch stationären Einsatz konzipiert. Auf einen Thermo-schutzschalter und sogar eine Trockenlaufsicherung musst du hier nicht verzichten.

Insgesamt ist dieses Hauswasserwerk recht großvolumig ausgeführt und bringt ein Gewicht von 13,4 kg auf die Waage. Die Abmessungen liegen bei 47 x 26 x 34 cm (L x B x H). Diese leistungsstarke und langlebige Pumpe verfügt über Edelstahlwellen und einen Jetantrieb. Damit kannst du Wasser bis zu einer Temperatur von maximal 35 Grad Celsius zuverlässig pumpen.

Die meisten Kunden haben für dieses Gerät eine positive Kundenrezension abgegeben. Zurzeit kannst du die Gardena Comfort 5000/5E LCD zu einem Preis von rund 281 Euro bestellen. Wenn du ein funktionelles Hauswasserwerk suchst, kann diese Pumpe durch-weg zum Kauf empfohlen werden.

Features

  • Schutzmechanismus: Besteht Frostgefahr, lässt sich der Hauswasserautomat einfach mittels einer Wasser-Ablassschraube entleeren. Großvolumiger Feinfilter schützt vor Schmutz und Sand
  • Energiesparend: Intelligente Pumptechnik aktiviert die Pumpe bei Wasserbedarf und schaltet sie danach wieder ab. Alles vollautomatisch, energiesparend und komfortabel - auch bei kleinen Fördermengen
  • Betriebssicher und geräuscharm: Rückschlagventil garantiert eine störungsfreie Inbetriebnahme. Für einen geräusch- und vibrationsarmen Betrieb sorgen die Stellfüße
  • Übersicht durch Multi-Control LC-Display: Betriebs- und Sicherheitsanzeigen und Informationen zu evtl. Störungen und deren Abhilfe werden in 24 Sprachen angezeigt
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Comfort Hauswasserautomat 5000/5E LCD, Engineered in Germany

3. T.I.P. GP 5000 INOX

Eine weitere Alternative stellt die T.I.P. GP 5000 INOX dar. Diese tolle Gartenpumpe mit Edelstahlgehäuse erreicht eine Fördermenge von 5.000 l/h. Es handelt sich um eine kompakte Jet-Pumpe mit Kondensatormotor und Thermo-Überlastschutz. Mit seinen 1.200 Watt erreicht die Pumpe einen Druck von 4,5 bar sowie eine Förderhöhe von 45 m. Die Ansaughöhe liegt bei 9 m.

Diese Gartenpumpe punktet mit metallenen Anschlüssen für die Saug- und Druckseite, aber auch mit einem ergonomischen Tragegriff. Du kannst dieses Modell mobil oder stationär verwenden. Der Hersteller verspricht eine überaus hohe Leistung, sodass du hier bis zu 5 Gartensprenger gleichzeitig betreiben kannst. Der spritzwassergeschützte Ein-Aus-Schalter befindet sich auf der Oberseite und lässt sich einfach bedienen.

Diese Gartenpumpe ist ein zuverlässiger Helfer im Garten, der nicht nur für Bewässer-ungsaufgaben eingesetzt werden kann, sondern auch zum Entleeren von Pools und anderen größeren Behältnissen. Die meisten Kunden haben eine sehr gute Bewertung abgegeben. Gelobt wurden die hohe Leistung und die solide Verarbeitungsqualität. Zurzeit kannst du die T.I.P. GP 5000 INOX zu einem Preis von rund 127 Euro bestellen. Auch hier kann wieder diese Pumpe zum Kauf empfohlen werden.

Features

  • Leistungsstarke, selbstansaugende Jet-Gartenpumpe mit Edelstahl-Pumpengehäuse, wartungsfreiem Kondensatormotor mit Thermo-Überlastschutz, Hydraulikeinheit aus Noryl, Ein-/Ausschalter und Antivibrationsgriff
  • In vielen Bereichen einsetzbar - z.B. Bewässerung oder Beregnung von Gärten, Befüllung und Entleerung von Becken oder Vorratstanks, Reinigung von Terrassen und Gehwegen
  • Motorleistung liegt bei 1.200 Watt bei einer maximalen Förderhöhe von 45 m (max. 4,5 bar)
  • maximale Fördermenge beträgt 5.000 l/h - max. Anzahl an Beregnern 5 Stk.
  • maximale Ansaughöhe liegt bei 9 m

Andere Gärtner interessierten sich auch für...

Wasserpumpen sind eine große Hilfe, die sich für viele verschiedene Einsätze wie das Entleeren von Pools und Teichen, das Trockenlegen von Baugruben oder Kellern oder auch das B...
Wolfgang Fassbinder

Empfehlungen

Ähnliche Beiträge​

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + 14 =